Datennutzungshinweise

I. Datennutzungshinweise

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Daher beachten wir bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten die gesetzlichen Bestimmungen. Diese Datennutzungshinweise informieren Besucher und Kunden, die Verträge auf unserer Webseite schließen über die Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung bei Besuch, Registrierung und Vertragsabschluss auf sowie über Widerspruchs-, Widerrufs- und sonstige Rechte, die Sie als von der Datenerhebung und Nutzung Betroffener haben.

Hier finden Sie folgende Hinweise:

I. Was machen wir mit Ihren personenbezogenen Daten?

  1. Was sind personenbezogene Daten?
  2. Abwicklung des Vertrages
  3. Datenspeicherung, Mein Konto
  4. Kontaktaufnahme
  5. Weitere Werbung, Newsletter
  6. Löschung und Sperrung

II. Werden bei dem Besuch unserer Seite Daten erhoben?

  1. Cookies
  2. Webanalyse und Web-Werbung
  3. Widerspruchsrecht bei Nutzungsprofilen

III. Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

IV. Bonitätsprüfung und Scoring

V. Welche Rechte habe ich?

VI. Welche Einwilligungen habe ich erteilt?

I. Was machen wir mit Ihren personenbezogenen Daten?

1. Was sind personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift, sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns mitteilen, beispielsweise:

  • Ihre Angaben zu gekauften Artikeln, etwa Bezeichnung, Größe, Farbe, Kaufpreis usw.,
  • Ihre Angaben zur Zahlungsart,
  • im Falle des Kauf auf Rechnung verschlüsselt Ihre Zahldaten zur automatischen Zahlungszuordnung aufgrund berechtigten Interesse,
  • Ihre Liefer- und Rechnungsanschrift,
  • Ihre Widerrufserklärungen, Ihre Reklamationen und Ihre sonstige Mitteilungen in Bezug auf Ihre Bestellungen bzw. Einkäufe,
  • Ihre Bestellnummer,
  • Ihr Bestellstatus, z. B. „Versendet“ oder „Retourniert“,
  • Ihr Zahlungsstatus
  • Die Angaben von an der Vertragsdurchführung beteiligten Dienstleistern, bei Versandunternehmen etwa Ihre Sendungsnummer oder die Adresse der Packstation.
  • Unter „Mein Konto“ können Sie nach Registrierung jederzeit Ihre wesentlichen Bestelldaten einsehen.

Ferner legen wir für jeden Kunden ein Kundenkonto an in dem die vorgenannten Daten gespeichert werden.

Diese Daten erheben wir aber nicht immer. Wenn Sie unsere Seiten nur besuchen, sich nicht registrieren oder keinen Kaufabschluss tätigen, kommen wir nur mit wenigen statistischen Daten sowie technisch notwendige Daten für das Angebot und die Systemsicherheit aus (siehe II.). Angaben zu Ihrer Person müssen Sie in diesem Fall nicht machen.

2. Vertragsabwicklung

Wenn Sie bei uns einen Kauf tätigen, verarbeiten wir Ihre Daten für die Vertragsabwicklung sowie eventuelle spätere Gewährleistungs- und Garantieabwicklungen. Rechtsgrundlage der vorgenannten Datenverarbeitung ist die Verarbeitung zur Erfüllung des Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gem. Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO bzw. aufgrund berechtigten Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten die hiermit von uns eingesetzten Dienstleister die notwendigen Daten.

Wir bieten Ihnen die Zahlungsmethoden per Rechnung und per Kreditkarte an. Je nachdem, welche Zahlungsart Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Ohne diese Zahlungsdaten und Zahlungsdienstleister ist die Zahlungs- und Vertragsabwicklung nicht möglich. Rechtsgrundlage der vorgenannten Datenverarbeitung ist die Verarbeitung zur Erfüllung des Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gem. Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO.

Eine Weitergabe der von uns erhobenen Daten erfolgt nur, wenn dies zur Vertragserfüllung oder zur Bereitstellung der technischen Funktionalität der Website erforderlich ist oder eine anderweitige Rechtsgrundlage für eine Datenweitergabe vorliegt. Ein Teil der Datenverarbeitung kann durch unsere Dienstleister erfolgen. Neben den in dieser Datenschutzerklärung erwähnten Dienstleistern können hierzu insbesondere Rechenzentren, die unsere Website und Datenbanken speichern, IT-Dienstleister, die unsere System warten, Beratungsunternehmen, Lieferanten, Spediteure, Postdienstleister und Schneiderei Partner gehören. Sofern wir Daten an Dienstleister weitergeben, dürfen diese die Daten ausschließlich zur Erfüllung ihrer Aufgaben verwenden. Die Dienstleister wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt. Sie sind vertraglich an unsere Weisungen gebunden, verfügen über geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der Rechte der betroffenen Personen und werden von uns regelmäßig kontrolliert. Rechtsgrundlage der vorgenannten Datenverarbeitung ist berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

Darüber hinaus kann eine Weitergabe in Zusammenhang mit behördlichen Anfragen, Gerichtsbeschlüssen und Rechtsverfahren erfolgen, wenn es für die Rechtsverfolgung oder -durchsetzung erforderlich ist.

3. Datenspeicherung, Mein Konto

Ihre konkreten Bestelldaten werden bei uns gespeichert. Sie können sich bei uns registrieren (E-Mail-Adresse und Passwort). Mit der Registrierung erhalten Sie Zugang zu bei uns gespeicherten Daten über Ihre Person und über Ihre Bestellungen.

Rechtsgrundlage der vorgenannten Datenverarbeitung ist die Verarbeitung zur Erfüllung des Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gem. Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO.

Wenn Sie Ihren Zugang wieder schließen möchten, wenden Sie sich hierzu an eine der unten stehenden Kontaktmöglichkeiten (siehe auch „Widerruf- und Widerspruchsrecht“).

Grundsätzlich speichern wir personenbezogene Daten nur solange, wie zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten erforderlich, zu denen wir die Daten erhoben haben. Danach löschen wir die Daten unverzüglich, es sei denn, wir benötigen die Daten noch bis zum Ablauf der gesetzlichen Verjährungsfrist zu Beweiszwecken für zivilrechtliche Ansprüche oder wegen gesetzlicher Aufbewahrungspflichten.

Zu Beweiszwecken müssen wir Vertragsdaten noch drei Jahre ab Ende des Jahres, in dem die Geschäftsbeziehungen mit Ihnen enden, aufbewahren. Etwaige Ansprüche verjähren nach der gesetzlichen Regelverjährungsfrist frühestens zu diesem Zeitpunkt. Auch danach müssen wir Ihre Daten teilweise noch aus buchhalterischen Gründen speichern. Wir sind dazu wegen gesetzlicher Dokumentationspflichten verpflichtet, die sich aus dem Handelsgesetzbuch, der Abgabenordnung, dem Kreditwesengesetz, dem Geldwäschegesetz und dem Wertpapierhandelsgesetz ergeben können. Die dort vorgegebenen Fristen zur Aufbewahrung von Unterlagen betragen zwei bis zehn Jahre.

4. Kontaktaufnahme

Nehmen Sie (z.B. über das Kontaktformular oder telefonisch) freiwillig Kontakt mit uns auf, speichern wir Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten sowie Ihr Anliegen. Die Daten werden verwendet, um Ihr Anliegen zu bearbeiten und mit Ihnen zu kommunizieren.

Die Bereitstellung ist freiwillig, erleichtert jedoch in erheblichem Maße die auftragsbezogene Kommunikation. Bei Nicht-Bereitstellung können wir Sie bei Fragen nicht kontaktieren.

Rechtsgrundlage der zuvor genannten Datenverarbeitung ist die Verarbeitung zur Erfüllung des Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gem. Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO.

5. Weitere Werbung, Newsletter

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir, soweit gesetzlich ohne Ihre gesonderte, ausdrückliche Einwilligung zulässig, Ihre Daten - auch wiederholt - zu eigenen Werbe- und Marketingzwecken nutzen. Die Akzeptanz dieses Hinweises stellt keine Einwilligung Ihrerseits in die Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke dar.

Insbesondere behalten wir uns vor, Ihre Daten für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Rechtsgrundlage der vorgenannten Datenverarbeitung ist berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.

Erhalten wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf von Waren, verwenden wir die E-Mail-Adresse zur Bewerbung eigener ähnlicher Produkte. Sie können auch jeder werblichen Verwendung jederzeit widersprechen.. Im gewerblichen Bereich verwenden wir die Telefonnummer auch bei einer mutmaßlichen Einwilligung für Werbezwecke.

Wenn Sie sich gesondert zu unserem Newsletter angemeldet haben, werden Ihre E-Mail-Adresse und gegebenenfalls weitere personenbezogene Daten, die Sie uns bei der Registrierung freiwillig mitgeteilt haben (z.B. Ihr Name für die Ansprache), für eigene Werbezwecke und ggf. für im Newsletter enthaltene Werbepartner-Angebote genutzt. Wir geben jedoch zu keiner Zeit Ihre E-Mail-Adresse an Dritte weiter. Rechtsgrundlage der vorgenannten Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO.

Allgemein veröffentlichte oder bestimmte Daten wie Name, Vorname, Anschrift, ggf. Geburtsdatum und Kaufdaten übermitteln wir für fremde Marketingzwecke aufgrund berechtigten Interesses an Händler, Versandhändler mit einem interessanten Produktangebot, Haushaltsdatenbanken sowie Spendenorganisationen. Selbstverständlich können Sie der Nutzung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit durch Mitteilung an uns widersprechen. Rechtsgrundlage der vorgenannten Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

Wir erheben hierfür selbstverständlich keine gesonderten Kosten in Verbindung mit Ihrem Widerspruch. Insbesondere wenn Sie uns per E-Mail benachrichtigen, entstehen Ihnen keine weiteren Kosten, außer den Übermittlungskosten nach den Basistarifen Ihres Providers. Richten Sie Ihren Widerspruch bzw. Widerruf einfach an eine der am Ende dieser Hinweise aufgeführten Kontaktmöglichkeiten.

In unseren werblichen E-Mails und im Newsletter erhalten Sie jeweils einen Hinweis mit einer Adresse oder Link zur einfachen Ausübung Ihrer Widerspruchsmöglichkeit.

6. Löschung und Sperrung

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, wenn der mit der Speicherung der Daten verbundene Zweck weggefallen ist oder die gesetzlichen Datenschutzregeln dies verlangen. Wenn Sie in eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben, löschen wir Ihre Daten nach Widerruf oder Wegfall des Zwecks zu dem Sie die Einwilligung erteilt haben.

Wenn Sie von uns keine Werbung mehr wünschen, nutzen wir Ihren Namen, die Adresse und ggf. die E-Mailadresse für Zwecke der Sperrung in entsprechenden Listen, mit denen wir unsere Werbemaßnahmen abgleichen, damit Sie keine weitere Werbung mehr erhalten. Löschen in diesem Sinn bedeutet also zunächst, dass Ihre Daten insbesondere für Werbung und Marketingaktivitäten in unseren Systemen gesperrt werden. Die Daten werden – soweit erforderlich – weiterhin im Rahmen der handelsrechtlichen und steuerrechtlichen Dokumentation für die Dauer der Aufbewahrungsfristen nach den gesetzlichen Vorgaben und rechtlichen Erfordernissen archiviert.

Auf Ihren Wunsch werden wir personenbezogene Daten ganz oder teilweise sperren. Hierzu teilen Sie uns mit, in welchem Umfang und für welche Dauer die Sperrung erfolgen soll. Soweit technisch möglich, können Sie auf diese Weise die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für bestimmte Bereiche ausschließen.

II. Werden bei dem Besuch unserer Seite Daten erhoben?

1. Cookies

Auf unserer Webseite setzen wir sog. Cookies ein. Cookies (Kekse, Plätzchen) sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies). Es gibt aber auch Cookies, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit weit in der Zukunft eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. (sog. Langzeit-Cookies).

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Einsatz von Cookies bei der „Webanalyse“.

Eingesetzte und im weiteren Verlauf nicht genannte Cookies:

Cookie Name Verwendung Explanation
frontend, persistent_shopping_cart David Nieper Shop & Saved Shopping Basket Ermöglicht es dem Browser, sich an den Cookie des Nutzers im Warenkorb zu erinnern und die Besuche zu verfolgen.
__mmapiwsid MaxMind Fraud Prevention Überprüft Aufträge, die an ihrem geografischen Standort platziert wurden, um Kunden und das Unternehmen vor potenziell betrügerischen Käufen zu schützen.
__cfduid Cloudflare Content Delivery Network & Security Erleichtert die Geschwindigkeit der Website durch die Bereitstellung von Inhalten aus der nächstgelegenen und schnellsten Quelle, wobei die Browsersicherheit erhalten bleibt und Malware geschützt wird.
epcic, epc-initiated, epc-no-primary-cache EW Page Cache (Faster Page Delivery) Extended Page Cache erzeugt und ermöglicht die vollständige Anzeige der Seiten, um die Geschwindigkeit beim Surfen zu erhöhen.

- Ihre Schutzmöglichkeit

Unabhängig von der eingestellten Dauer können Sie in Ihrem Browser Cookies auch manuell löschen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Außer per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert, können Sie Cookies auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von einer bestimmten Domain z.B. „googleadservices.com“ blockiert werden. Diese Einstellung verhindert dann die Ausführung entsprechender Dienste, die Cookies von dieser Domain setzen.

Manche Web-Dienste arbeiten mit Opt-Out Cookies. Am gesetzten Cookie erkennt dann z.B. ein Webanalysedienst, dass Sie keine Erfassung wünschen. Wenn Sie alle Cookies löschen, denken Sie daran, dass dann ggf. entsprechende Einstellungen erneut vorgenommen werden müssen.

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unseres Onlineangebotes. Wenn Sie Cookies nicht akzeptieren oder deaktivieren, stehen Ihnen jedoch unter Umständen bestimmte Möglichkeiten (z.B. Services und Informationen) auf unserer Seite nicht zur Verfügung und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

Weitere Informationen über den Einsatz von Cookies finden Sie auf den Seiten des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. http://www.meine-cookies.org

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Einsatz von Cookies bei den einzelnen Services, deren Nutzung wir unter Webanalyse und Werbung aufgeführt und erläutert haben.

2. Webanalyse und Werbung
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wenn Sie unsere Websites besuchen, auch wenn dies beispielsweise über einen Link in einem Newsletter oder einer Werbeanzeige geschieht, werden dennoch bestimmte Daten erhoben und gespeichert. Wir speichern – auch wenn der Besuch ggf. über Newsletterlinks oder Anzeigenlinks im Internet erfolgt – lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z. B.

  • die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen
  • Typ Ihres Browsers
  • den Namen Ihres Internet Service Providers
  • den Namen der angeforderten Datei
  • Produkte und Inhalte, für die sich der Besucher interessiert und die Ausprägung des Interesses, wie Dauer, Häufigkeit, Interaktion mit Formularen, Navigationselementen und Links

und nutzen hierzu Daten, welche über die oben erklärten Cookies gespeichert wurden. Diese Daten werden zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. Nur wenn Sie uns Ihre Einwilligung gesondert erteilt haben, speichern wir solche Daten zu Ihrer Person und nutzen die Daten ausschließlich für möglichst auf Ihre Interessen angepasste Angebote und Informationen.

Die Auswertungen der Daten ohne Ihre Einwilligung erfolgt ansonsten lediglich in anonymer bzw. pseudonymer Form (z. B.: Information xy wurde von 45 % der Besucher der Seite aufgerufen). Wir sind hierdurch in der Lage, unsere Informationsangebote auf die Interessenten der Leser abzustimmen.

Webanalyse-Tools
- (Google Analytics)

Diese Website nutzt zur Webanalyse Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet "Cookies". Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unseres Internetangebots (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Mittels einer Identifikation, etwa bei einem Login bei Google Diensten, können diese Daten auch geräteübergreifend erfasst und genutzt werden. Damit kann etwa erfasst werden, dass Sie Ihren Besuch bei uns auf einem PC beginnen und auf einem Mobilgerät fortsetzen und die Daten beider Geräte können verknüpft werden. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen, um interessenaffine Zielgruppen zu bilden und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website und der von uns gewünschten Services voll umfänglich nutzen können.

- Ihre Schutzmöglichkeiten

Wenn Sie nicht wünschen, dass Informationen über Ihren Webseitenbesuch an Google Analytics übermittelt werden, haben Sie die Möglichkeit, für Ihren Browser ein „Deaktivierungs-Add-On“ zu installieren. Sie können dieses Add-On hier herunterladen. Beachten Sie aber bitte, dass dieses derzeit nur für Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Opera verfügbar ist.

Als Alternative dazu oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten können Sie mit Klick auf den folgenden Link dem Einsatz von Google Analytics widersprechen. Durch die Aktivierung des Links wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Webseite zukünftig zu verhindern. Bitte beachten Sie, dass dieses Opt-Out-Cookie nur in diesem Browser und nur für diese Domain funktioniert. Sobald Sie Ihre Cookies in diesem Browser löschen, müssen Sie den Link erneut klicken: Google Analytics deaktivieren.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die Trackingtools nicht dazu benutzen, um unbemerkt persönliche Daten über Sie zu sammeln, solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln oder die Daten mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) zu verknüpfen.

Weitergehende Informationen hierzu finden Sie unter:

https://support.google.com/analytics/answer/2444872 https://support.google.com/analytics/answer/2838718?hl=de
Hotjar Analyse und Tracking

Diese Website verwendet Funktionen des Webdienstes Hotjar, betrieben durch die Hotjar Ltd. Die Hotjar Ltd. ist ein europäisches Unternehmen mit Sitz in 3 Lyons Range, 20 Bisazza Street, Sliema SLM 1640, Malta. Die Website des Unternehmens ist abrufbar unter www.hotjar.com.

Hotjar verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die durch den Cookie und einen "Tracking-Code" erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (Klicks, Mausbewegungen, Scrollhöhen etc.) werden gemessen und ausgewertet. Die Informationen werden an die Hotjar Server in Irland übermittelt und dort gespeichert.

Es können sowohl geräteabhängige Daten (z.B. IP-Adresse in anonymisiertem Format, Gerätetyp und Browserfunktion) als auch Logdaten (z.B. bezugnehmende Domain, besuchte Seiten) gesammelt werden.

Hotjar nutzt diese Informationen insbesondere dazu, die Nutzung unserer Website auszuwerten. Hotjar benutzt zur Leistungserbringung auch Dienstleistungen von Drittunternehmen, wie beispielsweise Google Analytics. Nähere Informationen zu diesen Drittanbietern finden Sie in den entsprechenden Datenschutzerklärungen

Personenbezogene Daten werden nicht erhoben, da die Daten anonymisiert werden. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der oben genannten Verarbeitung der dortigen Daten durch Hotjar und deren Drittanbieter im Rahmen der jeweiligen Datenschutzerklärungen zu.

Die von Hotjar verwendeten Cookies haben eine unterschiedliche „Lebensdauer“; manche bleiben bis zu 365 Tagen, manche bleiben nur während des aktuellen Besuchs gültig.

- Ihre Schutzmöglichkeiten

Wenn Sie nicht wünschen, dass Ihr Besuch auf der www.davidnieper.de mittels Hotjar erhoben wird, können Sie der Verwendung wie folgt widersprechen: Folgen Sie der Anleitung auf: https://www.hotjar.com/opt-out. Durch den Klick auf den Button "HOTJAR DEAKTIVIEREN" wird das Opt Out aktiv.

New Relic

Wir setzen auf unserer Website das Plugin des Webanalyse-Dienstes von New Relic ein, bereitgestellt von New Relic Inc., 188 Spear Street, Suite 1200 San Francisco, CA 94105, USA. Durch dieses können wir statistische Auswertungen über die Geschwindigkeit der Webseite erfassen. New Relic kann durch das Plugin nachvollziehen, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat.

Durch die Verwendung von Pseudonymen werden Nutzungsprofile erstellt, die der Analyse des Besucherverhaltens dienen und zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Sofern es sich um bei New Relic eingeloggte Nutzer handelt, können diese durch den Dienst dem vorhandenen Konto zugeordnet werden. Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie Infos zur Verarbeitung und Nutzung der Daten durch New Relic können, genauso wie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, aus den Datenschutzhinweisen von New Relic entnommen werden: https://newrelic.com/privacy.

- Ihre Schutzmöglichkeiten

Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem man die Cookies in den Browsereinstellungen deaktiviert. Wenn Sie Mitglied bei New Relic sind und nicht möchten, dass New Relic auf diesen Seiten Daten über Sie sammelt um Sie mit Ihren bei New Relic gespeicherten Mitgliedsdaten zu verknüpfen, müssen Sie sich vor dem Besuch dieser Seiten bei New Relic ausloggen.

Web-Werbung

Wir möchten natürlich von Ihnen mit unseren Inhalten gefunden werden. Andererseits möchten wir dafür sorgen, dass Sie langfristig weniger uninteressante Werbung im Internet sehen müssen. Wir nutzen daher Dienstleister, die uns bei der Werbung und der Kontrolle unterstützen. Diese Dienstleister stellen sog. Retargeting-Tools zur Verfügung, die anonymisierte Daten zu angeschauten Inhalten speichern, in Cookies auf Ihrem Computer ablegen und auswerten. Die Auswertung kann auch bei dem Besuch anderer Seiten erfolgen, so dass speziell mit Ihren bisherigen Interessen für unsere Produkte im Einklang stehende Werbung in Werbebannern für Sie auch auf anderen Seiten bereitgestellt wird. Erfasst werden ausschließlich anonyme, also nicht Ihrer Person zugeordnete Daten (keine Namen oder Adressen). Es handelt sich um technische Informationen wie beispielsweise die Anzeigenhäufigkeit und das Anzeigedatum von Werbemitteln, den benutzten Browser oder auch das installierte Betriebssystem. Es werden auch zu keinem Zeitpunkt personenbezogene Daten an Seiten gegeben, auf denen unsere Werbung angezeigt wird.

Generelle Möglichkeiten per Browser-Einstellungen Cookies zu löschen oder zu verhindern haben wir Ihnen oben unter „II. 1. Cookies“ erläutert.

Nachfolgend erhalten Sie Informationen über die auf unseren Seiten und zu deren Bewerbung eingesetzten Werbe-Tools. Sie erfahren dort im Detail, wie Sie einer Nutzung widersprechen, insbesondere die Nutzung von Cookies, die diese Tools verwenden, verhindern können.

WICHTIG: Wenn ein Opt-Out-Cookie gelöscht wird, kann nicht mehr festgestellt werden, dass ein Opt-Out stattgefunden hat. In diesem Fall ist der Opt-Out-Vorgang zu wiederholen.

Google Dynamic Remarketing

Außerdem nutzen wir die dynamische Remarketing - Funktion von Google AdWords, einen Dienst von Google Inc (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Technologie ermöglicht uns, anhand Ihres Besuches auf unserer Website automatisch erstellte, zielgruppenorientierte Werbung zu schalten. Die Anzeigen orientieren sich an den Produkten und Dienstleistungen, die Sie beim letzten Besuch unserer Website angeklickt haben.

Auch hierzu werden Cookies verwendet. Google speichert dabei normalerweise Informationen wie Ihre Webanfrage, die IP-Adresse, den Browsertyp, die Browsersprache, das Datum und die Uhrzeit Ihrer Anfrage. Diesen Informationen dienen nur der Zuordnung des Webbrowsers an einem bestimmten Computer. Sie können nicht dazu verwendet werden, eine Person zu identifizieren.

- Ihre Schutzmöglichkeiten

Wenn Sie keine nutzerbasierte Werbung von Google erhalten wollen, können Sie die Schaltung von Werbeanzeigen mithilfe der Anzeigeneinstellung von Google deaktivieren.

Weitere Informationen dazu, wie Google Cookies verwendet, können Sie in der Datenschutzerklärung von Google nachlesen.

Google Adwords

Als AdWords-Kunde nutzen wir das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google Adwords verwendet ein Cookie auf Ihrem Rechner („Conversion Cookie“), wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit. Sie dienen nicht der persönlichen Identifizierung Ihrer Person. Bei einem Besuch unserer Seiten kann Google und auch wir erkennen, dass einem Link auf unserer Anzeige gefolgt wurde. Über die Daten erfahren wir die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben.

- Ihre Schutzmöglichkeiten

Außer per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert, können Sie Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.

Erfahren Sie mehr über die Google Datenschutzbestimmungen http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Wenn Sie über ein mobiles Endgerät (z. B. Smartphone oder Tablet) unsere Seite besuchen, können Sie über diesen Link dem Einsatz von Google Adwords für die Zukunft widersprechen. Durch die Aktivierung des Links setzen wir in Ihrem Browser ein Cookie, welches uns signalisiert, den Einsatz von Google Adwords für Ihr Endgerät zu unterbinden . Bitte beachten Sie, dass der Widerspruch erneut von Ihnen durchgeführt werden muss, sofern Sie die Cookies in Ihrem Browser entfernen.

Erfahren Sie mehr über die Google Datenschutzbestimmungen http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

- Bing Ads

Diese Webseite benutzt Bing Ads, ein Programm der Microsoft Corporation („Microsoft“), One Microsoft Way Redmond, WA 98052-6399, USA.

Durch diesen Dienst können wir unter Verwendung von pseudonymen Nutzungsprofilen die Aktivitäten der Nutzer auf unseren Seiten nachverfolgen, wenn diese über Anzeigen von Bing Ads oder Yahoo auf unsere Website gelangt sind. In dem Fall wird auf dem Computer des Nutzers ein Cookie gesetzt. Durch die Nutzung der Universellen Ereignisnachverfolgung (UET) ist auf unseren Webseiten ein sog. UET-Tag integriert, wodurch einige nicht-personenbezogene Daten über die Nutzung der Website gespeichert werden. Diese Informationen werden an Server von Microsoft in die USA übertragen, für maximal 180 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Durch Nutzung der Remarketingfunktion können wir Ihnen bei einer späteren Suche auf einer der oben genannten Suchmaschinen speziell auf Sie zugeschnittene Angebote unterbreiten.

- Ihre Schutzmöglichkeiten

Sie haben die Möglichkeit, die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten und deren Verarbeitung zu verhindern, indem Sie das Setzen der Cookies deaktivieren. Hierdurch könnte die Funktionalität der Website eingeschränkt werden. Nähere Informationen zum Cross-Device-Tracking, wodurch das Nutzungsverhalten über mehrere Geräte hinweg verfolgt werden kann, erhalten Sie unter https://help.bingads.microsoft.com/#apex/3/de/53056/2. Sie können das Cross-Device-Tracking unter http://choice.microsoft.com/de-de/opt-out deaktivieren. Beachten Sie auch die Datenschutzbestimmungen von Microsoft unter https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement.

Facebook Dynamic Ads

Diese Website verwendet „Dynamic Ads“ des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94394, USA betrieben wird („Facebook“). Dadurch wird uns ermöglicht, anhand der Produkte, die Personen auf unserer Webseite oder in unserer App angesehen haben, diesen Personen künftig relevante Werbeanzeigen auf Facebook zu präsentieren.

Hierzu sind auf unseren Webseiten sogenannte „Facebook Pixel“ eingebunden, die es Facebook ermöglichen, die Besucher unseres Angebotes geräteübergreifend als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen bei Facebook, sog. „Facebook-Ads“ zu bestimmen. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen und auswerten, ob Nutzer nach dem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet werden.

Der Facebook-Pixel wird beim Aufruf unserer Webseiten unmittelbar durch Facebook eingebunden und kann auf Ihrem Gerät einen sog. Cookie, d.h. eine kleine Datei abspeichern. Wenn Sie sich anschließend bei Facebook einloggen oder im eingeloggten Zustand Facebook besuchen, wird der Besuch unseres Angebotes in Ihrem Profil vermerkt.

Die über Sie erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist. Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend erhalten Sie weitere Informationen zur Funktionsweise des Remarketing-Pixels und generell zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php.

Ihre Schutzmöglichkeiten

Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von „Dynamics Facebook Ads“ widersprechen. Hierzu können Sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder den Widerspruch über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklären. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

3. Widerspruchsrecht bei Nutzungsprofilen

Nach §§ 15 Abs. 3, 13 Abs. 1 TMG steht Ihnen ein Widerspruchsrecht gegen die Erstellung von Nutzerprofilen bei Verwendung von Pseudonymen zu. Wenn Sie Fragen zu den geschilderten Schutzmöglichkeiten und unseren Schutzmaßnahmen haben, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen. (Kontaktdaten siehe unten).

III. Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre persönlichen Daten werden bei einer Bestellung sowie bei der Anmeldung zu Ihrem persönlichen Zugang sicher durch Verschlüsselung übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

IV. Bonitätsprüfung und Scoring

Um Ihnen möglichst gute Optionen für die Wahl der Zahlungsart anbieten zu können, müssen wir Sie und uns vor Missbrauch schützen. Wir behalten uns vor, zur Wahrung unserer berechtigten Interessen eine Identitäts- und Bonitätsauskunft von hierauf spezialisierten Dienstleistungsunternehmen (Wirtschaftsauskunfteien) einzuholen. Wir übermitteln hierzu Ihre für eine Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an folgendes Unternehmen:

arvato infoscore GmbH
Rheinstraße 99
76532 Baden-Baden

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls verwenden wir für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Ihre schutzwürdigen Interessen werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Sie können dieser Prüfung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widersprechen, wobei wir Ihnen dann aber nur eingeschränkte Zahlungsmöglichkeiten anbieten können.

Rechtsgrundlage der vorgenannten Datenverarbeitung ist aufgrund unserer Vorleistung das berechtigte Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

V. Welche Rechte habe ich?

Sie haben unter den jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen die folgenden gesetzlichen Datenschutzrechte:

  • Recht auf Auskunft (Artikel 15 DSGVO, § 34 BDSG)
  • Recht auf Löschung (Artikel 17 DSGVO, § 35 BDSG)
  • Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO, § 34 BDSG)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO)
  • Recht auf Widerruf von Einwilligungen (Artikel 7 Absatz 3 DSGVO)
  • Recht auf Widerspruch gegen bestimmte Datenverarbeitungsmaßnahmen (Artikel 21 DSGVO)

Um Ihre hier beschriebenen Rechte geltend zu machen, können Sie sich jederzeit an uns über die am Ender dieser Hinweise aufgeführten Kontaktdaten wenden.

Sie haben zudem das Recht sich bei der für uns zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren. Sie können sich an die Datenschutzbehörde an Ihrem Wohnort wenden, die Ihr Anliegen dann an die zuständige Behörde weiterleiten wird.

Fragen zu einer bonitätsbezogenen Entscheidung unseres Zahlungsdienstleistungspartners, der Arvato infoscore GmbH, (wie z.B. das Zustandekommen und die Bedeutung der Wahrscheinlichkeitswerte, der zur Berechnung genutzten Datenarten sowie über die in den letzten 6 Monaten hierzu erhobenen bzw. gespeicherten Wahrscheinlichkeitswerte) beantworten Ihnen unser Zahlungsabwicklungspartner, die Arvato infoscore GmbH. Wenden Sie sich hier am besten an den dortigen Datenschutzbeauftragten:

Arvato infoscore GmbH
Wolfgang Spitz
Rheinstraße 99
76532 Baden-Baden
E-Mail: [email protected]

VI. Welche Einwilligungen habe ich erteilt?

Für werbliche Kontaktaufnahmen oder bestimmte Datennutzungen haben Sie uns gegebenenfalls Einwilligungen erteilt (beispielsweise für einen Newsletter oder Services im Rahmen eines Kundenlogins etc.). Wenn Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, sind die Einwilligungstexte bei uns gespeichert und können abgerufen werden. Wenden Sie sich zum Abruf einfach an [email protected] Wir übermitteln Ihnen die gewünschten Informationen sodann per E-Mail.

Ihre David Nieper Ltd.

David Nieper Ltd.
David Nieper House
Nottingham Road,
Alfreton,
Derbyshire
DE55 7LE, Großbritannien

Telefonnummer: 0521 / 380 740
Telefax: 0521 / 380 7444
E-Mail unter: [email protected]

www.davidnieper.de

Auch diese Datenschutzhinweise stellen urheberrechtlich geschütztes geistiges Eigentum dar. Eine Nutzung durch Dritte – auch auszugsweise – zu gewerblichen Zwecken ist nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden verfolgt. WIENKE & BECKER übernimmt ggü. Dritten keine Haftung für Vollständigkeit und Aktualität der vorstehenden Angaben.

© 2017 WIENKE & BECKER – KÖLN Rechtsanwälte.

Please wait...

Hinzugefügt

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Einkauf fortsetzen Zur Kasse

Removed from basket

The product '{{var product.name}}' has been removed from your basket.

Einkauf fortsetzen Zur Kasse